Projekte

Büro für urbane Projekte

Werkstatt Zoo Ein- und Ausgang
  • Präsentation der Ergebnisse

    1/6
  • Präsentation der Ergebnisse

    2/6
  • Präsentation der Ergebnisse

    3/6
  • Präsentation der Ergebnisse

    4/6
  • Präsentation der Ergebnisse

    5/6
  • Synthese

    6/6
Werkstatt Zoo Ein- und Ausgang

Im Rahmen des „Masterplan Zoo 2.0“ ist die Neugestaltung des Ein- und Ausgangsbereich des Leipziger Zoos an der Pfaffendorfer Straße vorgesehen. Um den stark gewachsenen Besucherzahlen gerecht zu werden, soll der denkmalgeschützte Bereich rund um den Eingang und den Vorplatz um einen neuen Ausgang jenseits der Parthe ergänzt werden.

Hierzu wurde im November 2011 eine mehrtägige Werkstatt veranstaltet, bei der sich Architekten und Planer mit der Zoo Leipzig GmbH und den Vertretern der Stadt Leipzig austauschen konnten. Ziel war es, ein städtebauliches Leitbild zu formulieren, das die Grundlage für die Umsetzung des Projektes bildet und in ein Qualifizierungsverfahren einfließt.

Das Büro für urbane Projekte war für die Betreuung, Durchführung und Dokumentation der Werkstatt verantwortlich.

  • Ort Leipzig
  • Auftraggeber Zoo Leipzig GmbH
  • Zeitraum 2012
Impressum