Projekte

Büro für urbane Projekte

Der Leipziger Osten - Kursbestimmung
Bildunterschrift

Der Leipziger Osten gehört seit 1990 zu den Schwerpunktgebieten der Stadterneuerung in Leipzig. Mit dem Blick auf die intensive Arbeit an der Erneuerung des benachteiligten Stadtteils in den vergangenen 15 Jahren kann konstatiert werden, dass mit dem integrierten und akteursbezogenen Handlungsansatz sehr viel Positives erreicht wurde. Deshalb musste der Kurs neu bestimmt werden.

Im Rahmen einer Strategiewerkstatt mit integrierter Bürgerwerkstatt entwickelten Teams aus lokalen Akteuren und externen Experten Vorschläge für die künftige funktionale und stadträumliche sowie wirtschaftliche, soziale, städtebauliche und freiräumliche Entwicklung des Leipziger Ostens. Die Ergebnisse der Strategiewerkstatt bilden den Ausgangspunkt für ein Integriertes Stadtteilentwicklungskonzept Leipziger Osten 2020.

Das Büro für urbane Projekte war mit der Konzeption, Moderation und inhaltlichen Dokumentation des Prozesses sowie mit der Aufbereitung der Ergebnisse beauftragt.

  • Ort Leipzig
  • Auftraggeber Stadt Leipzig
  • Zeitraum 2011
Der Leipziger Osten - Kursbestimmung
  • Der Leipziger Osten

    1/4
  • Impressionen aus dem Workshop

    2/4
  • Impressionen aus dem Workshop

    3/4
  • Impressionen aus dem Workshop

    4/4
Impressum